Wohngebäude in der Spandauer Vorstadt wurden saniert

Die WBM saniert Wohnungen und Gewerbe

Im Zeitraum von März 2013 bis Juni 2016 wurde das Rosenthaler Quartier umfassend saniert. Die Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte investierte in die Gebäude im WBS 70 Sonderkonstruktion Mecklenburg rund 15 Millionen Euro.


Im Vordergrund standen vor allem Maßnahmen, die eine künftige Energieeinsparung bewirken. Zu diesen Maßnahmen zählte das Aufbringen eines WDVS auf die komplette Fassade. Mit einer Dämmung von 12 cm wurde ein U-Wert von 0,23 W/m²K erreicht. Ebenfalls wurde das Dach vollständig erneuert und eine dickere Dämmung eingebracht.

Um die Gebäudehülle abzudichten, wurden rund 1900 Fenster ausgetauscht. Die neuen Kunststofffenster besitzen einen U-Wert von 1,3 W/m²K. Die gesamte Heizungsanlage wurde einschließlich der Heizkörper erneuert und die Versorgung wurde von Gaszentralheizung auf Fernwärmeversorgung umgestellt.

In allen Wohnungen wurde das Bad neu gefliest und mit neuen Armaturen ausgestattet. Außerdem wurden die Wohnungstüren erneuert, um eine Verbesserung des Schall-, Brand- und Einbruchsschutzes zu erzielen.

In den Gebäuden wurden insgesamt 9 Gewerbe umgebaut. Dort wurde der Fußboden abgesenkt und ebenerdig angeglichen. Nach der Umsetzung aller energetischer Maßnahmen kann eine jährliche Einsparung von 1,2 Millionen kWh Heizenergie erreicht werden.

Anschrift

WBM mbH
Rosenthaler-Str. 11
10119 Berlin

Mitte

Präsentiert von
WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH

Ansprechpartner*innen

Hans Jürgen Punk
hans-juergen.punk@wbm.de

Themenverwandte Projekte

Sonnenenergie für Pankower Haushalte

Mit der Fertigstellung der PV-Großanlage im Norden der Bundeshauptstadt fließt berlinStrom von 14 weiteren Dächern.

Sonnenenergie für über 1.100 Haushalte

Strom lokal zu erzeugen ist eines der zukunftsfähigsten Versorgungskonzepte der Energiewende in Deutschland. Unzählige Dachflächen in urbanen Räumen…

Sonnenstrom direkt vom Dach

Solarstrom direkt vom Dach zu beziehen war lange ein Privileg von Eigenheimbesitzern. Nun haben auch immer mehr Mieter diese Möglichkeit – wie in…

Navigation

Benutzeranmeldung

Anmelden

Passwort vergessen?