Ökostrom vom Hellersdorfer Hochschuldach

Die Alice Salomon Hochschule wird mit Solaranlagen der Berliner Stadtwerke ausgestattet

Auf dem Dach der Alice Salomon Hochschule Berlin wurde eine 97 Kilowatt starke Photovoltaikanlage der Berliner Stadtwerke installiert. Dadurch kommt die größte staatliche Hochschule für soziale Arbeit, Gesundheit sowie Erziehung und Bildung ihrem Ziel der Klimaneutralität einen großen Schritt näher.


Im Mai 2020 hat die Alice Salomon Hochschule Berlin gemeinsam mit den Berliner Stadtwerken einen Vertrag über den Bau einer Photovoltaikanlage geschlossen. Mittlerweile wurden die Dächer des Hochschulgebäudes mit insgesamt 346 Solarmodule ausgestattet.

Informationen und Hinweise

Von den neuen Photovoltaikanlagen auf ihrem Dach profitieren nicht nur die Alice Salomon Hochschule Berlin. Der CO2-Ausstoß wird durch die Sonnenkraft um knapp 44 Tonnen reduziert.

Anschrift

Alice Solomon Hochschule
Alice-Salomon-Platz 5
12627 Berlin

Marzahn-Hellersdorf

Präsentiert von
Berliner Stadtwerke GmbH

Ansprechpartner*innen

Berliner Stadtwerke
Stephan Mitzka
stephan.mitzka@berlinerstadtwerke.de

Themenverwandte Projekte

BVG Betriebshof Machandelweg

Auf dem Betriebshof der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) am Machandelweg erzeugen 1.450 Solarmodule grünen Strom für den Eigenbedarf des Gebäudes. Die…

Das Fliegende Klassenzimmer

Eine nachhaltige Lösung für temporäre Unterrichtsräume ist in Tempelhof gelandet. Mit dem „DFK“ hat der Bezirk Tempelhof-Schöneberg eine modulares und…

Navigation

Benutzeranmeldung

Anmelden

Passwort vergessen?