Sanierung eines alten Gewerbegebäudes

Nutzung der KWK zur Beheizung und Stromversorgung

Mietermodernisierung eines stark sanierungsbedürftigen Gewerbealtbaus.


Das Gebäude wurde für einen Zeitraum von 10 Jahren angemietet und mit Eigenmitteln bedarfsgerecht saniert. Hierzu zählten insbesondere die Deckensanierung mit Isolierung, die Fußbodensanierung und der Trockenbau. Die komplett neue Elektroinstallation und Heizungstechnik wurde unter Verwendung eines Mini-BHKW (Typ Dachs Gen 1.1 mit 5,5 kW el. Leistung) realisiert. Zudem wurde eine Netznulllastregelung mit E-Mobility-Speicheroptimierung installiert.

Anschrift

SenerTec Center Berlin-Brandenburg GmbH
Naumannstr. 81
10829 Berlin

Tempelhof-Schöneberg

Präsentiert von
SenerTec Center Berlin-Brandenburg

Ansprechpartner*in


Themenverwandte Projekte

Max-Schmeling-Halle: die grüne Brücke

Die Max-Schmeling-Halle in Pankow ist eine vielseitige Arena, die für Sport, Konzerte, Shows, Ausstellungen und Konferenzen genutzt wird. Sie liegt im…

Mercedes-Benz Arena: Energie kommt vom Dach

Auf dem Dach der Mercedes-Benz Arena (vormals o2 Arena) versorgt seit September ein mit Erdgas betriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) die…

Moderne Energietechnik für Recyclinghof

Wie in vielen Bestandsgebäuden in Berlin war auch am Recyclinghof Tempelhof-Schöneberg die bisherige Heizungsanlage in die Jahre gekommen und…

Navigation

Veranstalter-Login

Anmelden

Passwort vergessen?