0
Veranstaltung im Rahmen der Aktionswoche 2020
Entdecken Sie viele weitere Aktionen vom 09.11 bis 14.11

Mittwoch, 11.11.2020

Beginn:
13:00 Uhr

Ende:
14:30 Uhr

Klimafolgenanpassung in Berlin: Grünflächen, Wassernutzung und Gesundheit

Berliner Energie- und Klimalunch

Urbane Räume spielen zunehmend eine gewichtige Rolle beim Klimawandel: Sie sind einerseits Verursacher und andererseits Opfer von Klimafolgen. Vorbeugender Klimaschutz ist kostengünstiger als die Beseitigung der zu befürchteten Schäden. Und so hat sich eine Vielzahl von Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels entwickelt und etabliert: gefördert und unterstützt auch im Rahmen des Berliner Energie-und Klimaschutzprogramms 2030.

Das Berliner Impulse-Programm stellt einige Bereiche vor und lädt zur Diskussion ein.


PROGRAMM


Einführung und Moderation
Lisa Bührmann, EUMB Pöschk GmbH & Co. KG
Grünflächen im Kontext der Klimawandelanpassung
Holle Thierfelder, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Berlin auf dem Weg zur Schwammstadt
Dr. Darla Nickel, Berliner Regenwasseragentur
Klimawandelanpassung und Gesundheit
Dr. Hans-Guido Mücke, Umweltbundesamt
Offene Dikussion mit dem Publikum
Eventdetails
Mittwoch, 11.11.2020
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Anmeldung: notwendig
Kosten: kostenfrei

Plattform:
Zoom + YouTube-Livestream

Haben Sie Fragen?

Berliner Impulse c/o EUMB Pöschk GmbH & Co. KG
Lisa Bührmann
030 2014 308 22 030 2014 308 22
buehrmann@berliner-impulse.de


Hauptveranstalterin
Berliner Impulse – Klimaschutz voller Energie

Ihre Vorauswahl

Sie haben
  • 0
  • Veranstaltungen ausgewählt.
    • Die Merkliste ist leer
    Buchung abschließen

    Zum Programm

    Navigation

    Benutzeranmeldung

    Anmelden

    Passwort vergessen?