0

Zurück

Vortragsveranstaltung

02. November

Online  Dialogforum 

Berliner Innovationen: zukunftsorientierte Lösungen für einen klimagerechten (Berliner) Gebäudebestand

Wie gelingt die Energiewende im Gebäudesektor? Ohne weitere, massive Energieeinsparungen sowie zusätzliche Anstrengungen beim Ausbau erneuerbarer Energien werden die Klimaziele der kommenden Jahre und Jahrzehnte nicht zu erreichen sein. Schnellstmöglich müssen Sanierungsraten erhöht und neue Konzepte für einen klimaneutralen Gebäudebestand implementiert werden. Zukunftsorientierte technische Lösungen sind dafür wichtige Bausteine.

In dieser Veranstaltung stellen sich innovative Berliner Unternehmen vor, die neue Produkte und Dienstleistungen entwickeln und damit einen wichtigen Impuls für die Energiewende im Gebäudebereich geben.

Ihnen gegenüber stehen zwei der zentralen Berliner Player, die den Umbau des Gebäudebereiches in der Hauptstadt vorantreiben und die Herausforderungen dieser Aufgabe erklären können.

Das Event findet online statt. Melden Sie sich weiter unten für diese kostenfreie Veranstaltung an. Die Zugangsdaten erhalten Sie gesondert.

  • Moderation/Organisation
    Jan Pohle, Berlin spart Energie

 

Programm

Einführungsvorträge

  • Energietechnischer Innovationsbedarf in der (Berliner) Wohnungswirtschaft
    Dr. Jörg Lippert, BBU Verband Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen e.V.

  • Nutzung des Solarpotenzials von Nichtwohngebäuden – und dann?
    Alexander Schitkowsky, Berliner Stadtwerke GmbH

Pitches

  • solargenius®: skalierbare Solarstromlösung für energetische Sanierungen und Bestandsbauten
    Florian Herrmann, AUXOLAR GmbH

  • ZeroC - Energie- und CO₂ Management für Quartiere
    Paul Dittrich, urban energy GmbH

  • Effizientere, sektorübergreifende Steuerung für Wärme, Strom und Mobilität
    Paul Hock, Green Fusion GmbH

  • Plasmalyse: Einsatz von Wasserstoff im Gebäudesektor
    Dr. Jens Hanke, Graforce GmbH

  • Energetische Optimierung von Bestandsgebäuden mit myWarm
    Stefan Fröb, myWarm Deutschland GmbH

Details

  02. November
  14:00 Uhr
  kostenfrei

Kontakt:

Jan Pohle
Berlin spart Energie c/o EUMB Pöschk
pohle[at]berlin-spart-energie.de

Berlin spart Energie

Buchung

Bitte ausfüllen

Bitte ausfüllen

Bitte ausfüllen

Bitte korrekte E-Mail angeben

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

Bitte Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung bestätigen

Preis: kostenfrei

Zurück

Ihre Vorauswahl

Sie haben
  • 0
  • Veranstaltungen ausgewählt.
    • Die Merkliste ist leer
    Buchung abschließen

    Zum Programm

    Navigation

    Benutzeranmeldung

    Anmelden

    Passwort vergessen?