Veranstaltung im Rahmen der Aktionswoche 2018
Entdecken Sie viele weitere Aktionen vom 12.11 bis 17.11

Mittwoch, 14.11.2018

Beginn:
15:00 Uhr

Ende:
18:00 Uhr

Pflanzen als Klimafaktor

Der heiße Sommer in diesem Jahr hat in Berlin die Diskussion nach mehr Begrünung von Dächern und Gebäudefassaden eröffnet. Gleichzeitig wurde uns das Problem von Trockenstress für unsere Alleebäume bewusst. Die Wechselwirkungen zwischen Pflanzen und Klima sind sowohl regional als auch global von immenser Bedeutung. Die Trockenheit und Hitze in Deutschland in diesem Sommer hat auch die Diskussion zum „Klimawandel“ angeheizt. Welchen Anteil die Pflanzenwelt am Klima hat, soll im Rahmen dieser Veranstaltung diskutiert werden.


PROGRAMM


„Wechselwirkungen zwischen Klima und Pflanzenwelt in der Erdgeschichte“
Ron Grube, Dipl.-Geologe
„Pflanzen als Regulator des Stadtklimas der Gegenwart und Zukunft“
Dr. Valeri Goldberg, TU Dresden, Institut für Hydrologie und Meteorologie
Diskussion zum Thema Klima/ Klimaveränderungen im Zusammenhang mit Vegetation
Eventdetails
Mittwoch, 14.11.2018
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Anmeldung: ausgebucht
Kosten: kostenfrei

Treffpunkt:
Gutshaus „Schloss“ Hohenschönhausen, Hauptstraße 44, 13055 Berlin-Lichtenberg OT Hohenschönhausen

Wichtige Hinweise:

Es wird um eine Spende für das Catering gebeten.

Nicht mehr buchbar. Restplätze können Sie ggf. direkt beim Veranstalter erfragen.

Haben Sie Fragen?

Ökologisches Bauherrenzentrum
Ronald Grube
0163 – 379 05 93 0163 – 379 05 93
oebhz@web.de


Hauptveranstalterin
Förderverein Schloß Hohenschönhausen e.V.

Treffpunkt

Navigation

Benutzeranmeldung

Anmelden

Passwort vergessen?