Projektbesuch im Rahmen der Aktionswoche 2019
Entdecken Sie viele weitere Aktionen vom 04.11 bis 09.11

Mittwoch, 06.11.2019

Beginn:
17:30 Uhr

Ende:
19:00 Uhr

Ganzjährige Stromautarkie in Einfamilienhäusern

Saisonale Speichersysteme in der Praxis

Im Wandel der Energieversorgung ist die Thematik rund um Stromspeichersysteme von zentraler Bedeutung und ein spannendes Entwicklungsfeld.

HPS entwickelt und produziert integrierte Systeme zur Speicherung und Nutzung von Sonnenenergie für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Das erste HPS-System Picea ist Energiespeicher, Heizungsunterstützung und Wohnraumbelüftung. Auf Basis des eigenen Energiemanagements deckt Picea den Bedarf eines Einfamilienhauses an elektrischer Energie vollständig ab.


Im Rahmen der Veranstaltung erhalten Sie während eines Vortrags Einblicke in die Entwicklung von Speichersystemen. Die Nutzung der Wasserstoff-Technologie für saisonale Speicherung wird anhand eines Exponats präsentiert. Im Anschluss findet eine Diskussionsrunde statt.

Im Vorfeld findet ganz in der Nähe die Tour von Berliner-Impulse zum Thema "Mit High-Tech die Berliner Energiewende voranbringen" statt und lässt sich gut mit einem Besuch kombinieren.

Eventdetails
Mittwoch, 06.11.2019
Beginn: 17:30 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Anmeldung: ausgebucht
Kosten: kostenfrei
*es gelten gesonderte AGB

Treffpunkt:
HPS Home Power Solutions GmbH, Carl-Scheele-Straße 16, 12489 Berlin
Hinter der Haupteingangstür (offen) befindet sich links neben einer weiteren Eingangstür (nicht zugänglich) eine elektronische Türsprechanlage mit Drehregler. Den Regler nach rechts drehen bis er bei der HPS GmbH stehen bleibt und dann die Klingel betätigen.

Wichtige Hinweise:

Die Veranstaltung ist barrierefrei.

Der Buchungszeitraum für dieses Event ist abgeaufen. Freie Plätze können ggfs. direkt beim Veranstalter angefragt werden.

Haben Sie Fragen?

Michael Klemke
030 516 95 81 66 030 516 95 81 66


Hauptveranstalterin
HPS Home Power Solutions GmbH

Treffpunkt

Navigation

Benutzeranmeldung

Anmelden

Passwort vergessen?