KlimaWerkstatt Spandau

Die KlimaWerkstatt Spandau ist ein lokal verankertes Service-Zentrum für Regionalwirtschaft und Klimaschutz. Spandauer Unternehmen werden mit unterschiedlichen Aktionen dabei unterstützt, Märkte mit umweltgerech-ten Angeboten zu erschließen, Energie zu sparen und CO₂-Emissionen zu minimieren. Bürgerinnen und Bürger werden zu klimaentlastenden und umweltschonenden Konsumformen und Alltagspraktiken angeregt. Aktuell bietet die KlimaWerkstatt in den Handlungsfeldern regionale Versorgung, energetische Erneuerung, Ressourcenschutz und Mobilität Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, klimafreundliche Aktivitäten auszuprobieren und in das persönliche Alltagshandeln zu integrieren. Mit Vorträgen zu aktuellen Klimathemen, Mit-Mach-Aktionen sowie persönlicher Beratung in ihren Räumen in der Altstadt Spandau möchte die KlimaWerkstatt Betriebe und Bevölkerung dazu einladen, gemeinsam den Klimaschutz in Spandau aktiv zu gestalten. 

Die KlimaWerkstatt Spandau ist ein Projekt der Leitstelle für Nachhaltigkeit und Klimaschutz des Bezirksamtes Spandau und wird gefördert durch das BBWA Spandau und die Europäischen Union (EFRE). Weitere Unterstützung erhält sie für einzelne Projekte durch die Senatsverwaltungen für Stadtentwicklung und Wohnen, Umwelt, Verkehr und Klimaschutz sowie aus Mitteln des BMU.

Beschäftigt sich unter anderem mit: Repair Café, Tauschparty (für Kleider, Pflanzen, Samen u.v.m.), Spandau macht Mehrweg (aktiv gegen Plastik, Einwegbecher und –geschirr), #spandauerflecken, fLotte – kommunal (Lastenräder für Spandau), ernten und genießen im Falkenhagener Feld, LebensMittelPunkt Spandau.

KlimaWerkstatt Spandau

Aktionswoche 2018 – Besuchen Sie uns:

Thementour

Mittwoch, 14.11.2018 09:30 Uhr - 12:45 Uhr

Pioniere der Elektromobilität in Spandau Thematische Tour zu E-Mobilität: Florida Eis und „Zukunftsbedacht Wohnen“


Unser Portfolio auf Berlin spart Energie

Orientierungsberatung in der KlimaWerkstatt Spandau

Die KlimaWerkstatt Spandau ist ein bezirkliches Service-Zentrum für Klimaschutz und Regionalwirtschaft. Sie bietet Information und Beratung zu allen...

Solarpark auf ehemaligen Flugplatz Staaken

Auf dem ehemaligen Flugplatz Staaken am Brunsbütteler Damm ist der größte Solarpark der Region entstanden. Die Sonnenkollektoren des 50 Hektar großen...

Navigation

Benutzeranmeldung

Anmelden

Passwort vergessen?