Berliner ImpulsE

Das Berliner ImpulsE-Programm ist das zentrale Kommunikationsprogramm der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz rund um Fragen von Klimaschutz und Energieeffizienz. Gestartet wurde es im Jahre 1995 und möchte seitdem Berliner*innen für das Thema Energieeffizienz gewinnen. In seinen Projekten und Kampagnen informiert es zu Einspar- und Optimierungspotentialen sowie deren effektive Umsetzung in die Praxis.

Im Auftrag des Sonderreferats Klimaschutz und Energie werden im Rahmen des Berliner ImpulsE-Programms ganz unterschiedliche Projekte und Formate realisiert. Diese reichen von der Kampagne Berlin spart Energie, über die Fachzeitschrift Energie-ImpulsE und einen Newsletter bis hin zu zielgruppenspezifischen Projekten wie ClubE, Anstoß Energie und weiteren. Umfassende Informationen zum ImpulsE-Programm finden sich auf der Website www.berliner-impulse.de.  

Mit dem Management des Berliner ImpulsE-Programms ist die ARGE Berliner ImpulsE beauftragt, die von der Energie- und Umweltmanagementberatung Pöschk und der Berliner Energieagentur GmbH getragen wird.

Berliner ImpulsE

Aktionswoche 2018 – Besuchen Sie uns:

Thementour

Montag, 12.11.2018 13:30 Uhr - 17:00 Uhr

Energiewende in Quartieren: intelligente Lösungen von morgen

Thementour

Freitag, 16.11.2018 09:30 Uhr - 13:00 Uhr

Holzbau: Nachhaltige Technologie der Energiewende

Veranstaltung

Mittwoch, 14.11.2018 14:30 Uhr - 17:00 Uhr

Perspektiven der Energieberatung in Berlin Methoden, Erfolgsbilanzen, Perspektiven

Thementour

Donnerstag, 15.11.2018 10:00 Uhr - 13:00 Uhr

Energie-Hightech-Tour Adlershof

Navigation

Benutzeranmeldung

Anmelden

Passwort vergessen?